Schamanische Schule mit Aayla

ImPuls – Zentrum für BewusstSein und Naturheilpraxis Thomas Hähnel laden zur Schamanischen Schule mit der sibirischen Schamanin Aayla ein. Von 27. bis 29. Mai in Forst (Lausitz).

Das Thema des Seminars ist Umaj – die Welt der Gegenwert. Die Kurssprache ist Russisch mit deutscher Übersetzung (bei Bedarf ist auch Englisch möglich).

Hier können Sie alle wichtigen Informationen zum Seminar lesen.

Schamanischer Kurs

Kosmologie des Sibirischen Schamanismus – vier schamanische Welten und ihre Verbindung mit dem Karma, Schicksal und der Gesundheit der Menschen.

Intensives Erlernen der ersten Welten – Welt der Gegenwart – Welt der Göttin Umaj. Rituale der schamanischen Heilung mit den Kräften der Natur.

Findung der Helfer-Geister – Kontakt zu Totem Tieren und dem Geist Schützer Aymi.

Entwicklung der übernatürlichen Wahrnehmung und intuiver Fähigkeiten durch die schamanische Trance und dem Spiel auf der schamanischen Maultrommel Khomuz.

Kontakt zu dem Großen Geist Sibiriens und sein Schutz und eine Unterstützung.

Feuerlauf – Verbindung zum Geist des Feuers.

Heilritual für die Erde.

Ablauf des Seminars

  • 27. Mai, Freitag, 19 Uhr – der erste ca. 4 stündige Teil
  • 28. und 29. Mai, Sonnabend und Sonntag – jeweils 2 Teile von ca. 3-4 Stunden
  • Mittagspause täglich ca. 1 Stunde

Wo: Impuls – 03149 FORST (Lausutz): Zentrum für Bewusstsein, Seminarraum Amtstr. 16; Naturheilpraxis HP Thomas Hähnel, Friedrichplatz 2; an der Neiße

Energieausgleich: 250 EU

Kontakt: info@impuls.team; Tel. 0049 179 549 76 58

 

Schamanische Schule mit Aayla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s